#1. Schritt: Schaue Dir das kostenfreie Videotraining an

#1. Schritt: Schaue Dir das kostenfreie Videotraining an

CUSTOM JAVASCRIPT / HTML

#2. Schritt: Sieh dir diese konkrete Fallstudie von Karl an

#2. Schritt: Sieh dir diese konkrete Fallstudie von Karl an

Als Karl ins Unternehmen "Koro Drogerie" eingestiegen ist, machte das Unternehmen einen monatlichen Umsatz von unter 20T€ pro Monat, mit einer durchschnittlichen Besucherzahl von ca. 20.000.
Er begann Maßnahmen zur Umsatzsteigerung einzuführen wie das Etablieren von Zusatzverkäufen (Upsells). So wurde Käufern die explizit vielleicht nur nach einem bestimmten Produkt gesucht haben im Warenkorb weitere, ähnliche Produkte vorgeschlagen.
Da es hier Vergleichswerte gab von vorangegangenen Käufern, wusste man was Käufer welcher Produkte sonst gerne noch kaufen. Dies steigerte sofort den durchschnittlichen Warenkorb und den monatlichen Umsatz bei gleichbleibender Besucherzahl.
Als Karl ins Unternehmen "Koro Drogerie" eingestiegen ist, machte das Unternehmen einen monatlichen Umsatz von unter 20T€ pro Monat, mit einer durchschnittlichen Besucherzahl von ca. 20.000.
Er begann Maßnahmen zur Umsatzsteigerung einzuführen wie das Etablieren von Zusatzverkäufen (Upsells). So wurde Käufern die explizit vielleicht nur nach einem bestimmten Produkt gesucht haben im Warenkorb weitere, ähnliche Produkte vorgeschlagen.
Da es hier Vergleichswerte gab von vorangegangenen Käufern, wusste man was Käufer welcher Produkte sonst gerne noch kaufen. Dies steigerte sofort den durchschnittlichen Warenkorb und den monatlichen Umsatz bei gleichbleibender Besucherzahl.
Zudem etablierte Karl noch weitere Maßnahmen wie Abomodelle und Preissteigerungen der bisherigen Produkte. Durch eine Ermittlung der Preiselastizität konnten die Produktpreise ohne Käufer zu verlieren gesteigert werden. Mit einer Preissteigerung konnte die Marge erhöht werden und somit der Gewinn des Unternehmens signifikant optimiert werden!
Um nun den Umsatz noch weiter steigern zu können, musste mehr Traffic auf den Online Shop. Hierzu betrieb Karl mit Koro Drogerie Influencer- und Performance Marketing. So stiegen die Besucherzahlen und das Unternehmen konnte in nur 6 Monaten den Umsatz monatlich verzehnfachen, die Conversionrate des Online Shops durch die richtige Kommunikation um 2% steigern und die Besucherzahlen von 20T Besuchern monatlich auf über 191T monatlich steigern.
Zudem etablierte Karl noch weitere Maßnahmen wie Abomodelle und Preissteigerungen der bisherigen Produkte. Durch eine Ermittlung der Preiselastizität konnten die Produktpreise ohne Käufer zu verlieren gesteigert werden. Mit einer Preissteigerung konnte die Marge erhöht werden und somit der Gewinn des Unternehmens signifikant optimiert werden!
Um nun den Umsatz noch weiter steigern zu können, musste mehr Traffic auf den Online Shop. Hierzu betrieb Karl mit Koro Drogerie Influencer- und Performance Marketing. So stiegen die Besucherzahlen und das Unternehmen konnte in nur 6 Monaten den Umsatz monatlich verzehnfachen, die Conversionrate des Online Shops durch die richtige Kommunikation um 2% steigern und die Besucherzahlen von 20T Besuchern monatlich auf über 191T monatlich steigern.

#3. Schritt: Vereinbare dein kostenfreies Strategie-Gespräch

CUSTOM JAVASCRIPT / HTML

#3. Schritt: Vereinbare dein kostenfreies Strategie-Gespräch

CUSTOM JAVASCRIPT / HTML

Copyright 2020 - Karl-ess.com
This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.